Für Hauseigentümer und Verbraucher

Sanieren mit Grips

Noch saniert nicht jeder private und öffentliche Gebäudeeigentümer so weitgehend, wie es wirtschaftlich sinnvoll ist. Gut geplante Altbausanierungen können eine Reduktion des Heizenergiebedarfs von bis zu 90 Prozent erreichen - und sind häufig auch wirtschaftlich umsetzbar. Daher propagieren eza!, Energieinstitut und KEA ganzheitliche Sanierungskonzepte nach Energieberatung.

Dafür stehen im Bodenseeraum über 90 Energieberatungsstellen für die Bürger zur Verfügung: "Keine Sanierung ohne Energieberatung."

Energieberatungsnetz im Bodenseeraum

Kostenlose Beratung in Ihrer Nähe

Immer mehr Städte und Gemeinden im Bodenseeraum entscheiden sich für die Einrichtung einer Energieberatung Diesen Service bieten jene Kommunen ihren Bürgern kostenlos an. Die regionalen Beratungsstellen sind erste Anlaufstellen für Fragen zu Energie und Bauökologie. Insgesamt über 90 Beratungsstellen bieten eza!, Energieinstitut und KEA im Bodenseeraum an.

Beratungsstellen eza!
Beratungsstellen Energieinstitut
Beratungsstellen KEA

grenzüberschreitende netzwerke

helfen energieoptimiert bauen und sanieren

Viele Betriebe aus dem ganzen Bodenseeraum und darüber hinaus haben sich zu einem Energiekodex, zu Qualitätssicherung und zu Weiterbildung verpflichtet. Vertreten sind alle Branchen aus dem Baubereich: Heizungsbauer, Zimmerer, Architekten, Ingenieure, Planer, Baufirmen und Fensterbauer. Nutzen Sie die Netzwerke für Ihre Sanierung.

Netzwerk eza!-partner
Partnerbetriebe Traumhaus Althaus

förderung in vorarlberg

Geld spielt beim Neubau eines Hauses, bei der Sanierung eines Altbaues und bei anderen Investitionen im oder ums Haus eine große Rolle. In Vorarlberg gibt es eine Reihe von Unterstützungen finanzieller Art, wenn damit Energie effizient eingesetzt wird, Energie eingespart wird oder andere ökologische Maßnahmen umgesetzt werden. Dann springen Land und viele Gemeinden ein, weil es im Interesse der gesamten Bevölkerung liegt, dass der einzelne umweltschonend lebt.

übersicht förderprogramme in vorarlberg

Energieinstitut Vorarlberg

Das Energieinstitut Vorarlberg ist ein vielseitiges Dienstleistungsunternehmen mit der Aufgabe, die Zielsetzungen des Vorarlberger Energiekon- zepts, insbesondere den effizienten Energieeinsatz und die Nutzung alternativer Energien im privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich initiierend, beratend und begleitend zu fördern und zu unterstützen. übers Energieinstitut Vorlarlberg

eza!: Energie- und Umweltzentrum Allgäu

eza! ist eine gemeinnützige GmbH zur Förderung erneuerbarer Energien und effizienter Energienutzung und wird getragen von Kommunen, Wirtschaft und Initiativen des Allgäus. über eza!

KEA: Klimaschutz für Baden Würtemberg

Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH wurde im Jahre 1994 gegründet. Aufgabe der KEA ist die Mitwirkung an der Klimaschutzpolitik des Landes Baden-Württemberg. über die KEA